Es wird hier doch nicht wirklich um so ein Thema diskutiert? Da lache ich mich ja schlapp.
Dann verbietet doch gleich alles was an Individualität zu Tage kommt und lasst jeden Charakter nur als grauen Klumpen umher laufen.
Dadurch sollte sich niemand verletzt oder benachteiligt fühlen.
Wer brauch schon die Darstellung von Personen, so wie sich die Macher das vorstellen.
Graue Klumpen in grauen Landschaften. Das ist die Zukunft eines jeden Spiels.

Mal ehrlich, kommt doch einmal klar. Ich habe die Diskussion nur teilweise und oberflächlich verfolgt, aber es geht euch doch darum. Warum sehen alle Charaktere so super und perfekt aus und warum haben Frauen alle so große Vorbauten, Männer aber nicht???
Lasst uns überlegen …. Vorschlag: Weil es ein Spiel ist?!
Falls jemand damit nicht klar kommt, widmet euch einem anderen Spiel oder lasst die Finger davon. Wer zwischen Spiel und Realität nicht unterscheiden kann sollte einmal einen Arzt aufsuchen.

Ein Spiel ist dafür da, der Kreativität und der Phantasie freien Lauf zu lassen. Das zu erstellen, was einem selber gefällt oder jemand schon immer einmal machen will. Zusätzlich wird natürlich auch versucht, es dem Publikum schmackhaft zu machen. Ein Spiel ist nicht dafür da, das Wirkliche widerzuspiegeln.
Wenn doch, dann kannst du gleich 99,99% aller Spiele von Markt nehmen.

MEIN Fazit: Wer Probleme damit hat, wie sich die Grafiker auslassen, sollte sich einmal ein anderes Hobby aussuchen. Es gibt genug andere Dinge, mit denen ein jemand sich beschäftigen kann.
Wer sich dem anschließen will oder nicht ist jedem selbst überlassen.

WorldofWar.de Foren – 2,5,8,20,22,117,130,131,132,311,313,315,316,317,365,444,447,448,449,450

Tom Chilton

Tom Chilton hat mit den Kollegen von Incgamers über die Entwicklung von World of Warcraft gesprochen. Demnach befinden sich neben Warlords of Draenor bereits zwei weitere Erweiterungen für die World… Artikel lesen »
WoW News und Guides – wow.mmozone.de

Eine kleine Konzeptänderung und ein neues Questgebiet! —————————————————————————- »»» Mein Kanal: http://ww…

WoW: Tanzmatten-Youtuber entdeckt per Zufall Tribut an sich in WoW: Legion

Der Youtuber Rudeism hat sich einen Namen gemacht, weil er Games mit ungewöhnlichen „Eingabegeräten“ wie Mikrowellen oder einem Teeservice spielt. Jetzt ist er per Zufall in WoW über ein Tribut von Blizzard gestolpert, das ihm gewidmet ist.
Buffed – WoW

 

Über World of Warcraft

World of Warcraft ist ein Massen-Mehrspieler-Online-Rollenspiel (Massively Multiplayer Online Role-Playing Game – MMORPG) von Blizzard Entertainment. Das Spiel wurde am 23. November 2004 veröffentlicht. Es ist im Warcraft-Fantasy-Universum angesiedelt. World of Warcraft knüpft an die Geschichte des 2003 erschienenen Titels Warcraft III: The Frozen Throne an. Erweiterungen: Im Januar 2007 erschien The Burning Crusade. Ein halbes Jahr später erschien die zweite Erweiterung Wrath of the Lich King. Die dritte Erweiterung Cataclysm wurde am 7. Dezember 2010 veröffentlicht.

Meta