Der 13. Geburtstag von World of Warcraft ist da! Vom 16. bis zum 30 November 2017 wird dieses Ereignis in World of Warcraft gefeiert. Diesmal erwarten uns die alten Weltbosse und Gegenstände mit einer Gegenstandsstufe von 900+ Besondere Quest zum Geburtstag Das Event ist in diesem Jahr ein bisschen besser als zuletzt. So erhaltet Ihr …
WoW News, Videos und Guides – wow.mmozone.de

In Ausgabe 295 der buffedShow gehts um Todesritter-Talente in der Beta zu WoW Mists of Pandaria und wir besuchen die Instanz Hell Rising in der Beta zu The Secret World. Auch in Tera gehen wir wieder auf Abenteuertour und stürzen uns in die Bastion…
Buffed – WoW

Zitat:

Zitat von Mooncat
(Beitrag 1686395)
Bleibst du in nem Spiel und zahlst Monatlich 12,- Euro, nur um an einem Reward-System teilhaben zu können, obwohl du das Spiel an sich nicht mehr spielst, aus diversen Gründen?

Wenn einem das Spiel nicht gefällt bleibt man auch nicht drin, weil man u.U. iwas geschenkt benommt, was keinen Mehrwert hat.


Wenn es früher so etwas gegeben hätte, dann hätte ich meinen Account nicht eingefroren.
Ab und an spielt man schon einmal etwas, obwohl es einem nicht so gefällt.
Ohne Anreize gibt es keinen Grund, dies zu spielen.

Also stimmt deine Aussage nicht ganz.
Wie viele Leute so denken wie ich, das weiß ich nicht.
Auf jeden Fall hätte Blizzard mit dem System auf jeden Fall einen zahlenden Kunden mehr.

WorldofWar.de Foren – 2,5,8,20,22,117,130,131,132,311,313,315,316,317,365,444,447,448,449,450

 

Über World of Warcraft

World of Warcraft ist ein Massen-Mehrspieler-Online-Rollenspiel (Massively Multiplayer Online Role-Playing Game – MMORPG) von Blizzard Entertainment. Das Spiel wurde am 23. November 2004 veröffentlicht. Es ist im Warcraft-Fantasy-Universum angesiedelt. World of Warcraft knüpft an die Geschichte des 2003 erschienenen Titels Warcraft III: The Frozen Throne an. Erweiterungen: Im Januar 2007 erschien The Burning Crusade. Ein halbes Jahr später erschien die zweite Erweiterung Wrath of the Lich King. Die dritte Erweiterung Cataclysm wurde am 7. Dezember 2010 veröffentlicht.

Meta