"faszinierend" trifft es. Ich befürchte allerdings auch, dass WoW in Zukunft noch mehr daraufhin entwickelt wird, Umsätze zu generieren. Bisher war es ja "nur" Abo und ein paar Items im Shop. Ich denke der Shop wird zunehmen und das Spiel selbst wird darunter auch leiden. Vielleicht nicht viel, und vielleicht auch nicht so viel, dass es einem zum Aufhören bringt.
Wenn Blizzard den goldenen Mittelweg nicht findet dabei, kann es ganz schnell zu Ende gehen. Die Stimmung ist ja schon wegen ein paar lächerlicher Helme "angespannt" in der Community. Was, wenn dann ein paar wirklich relevante Items im Shop landen?
Was auch immer dann passieren wird. "Faszinierend", würde wohl ein Langohr aus einem anderen Universum sagen.

WorldofWar.de Foren – 2,5,8,20,22,117,130,131,132,311,313,315,316,317,365,444,447,448,449,450

Ähnliche Artikel auf Bund der Ehre:

Comments are closed

 

Über World of Warcraft

World of Warcraft ist ein Massen-Mehrspieler-Online-Rollenspiel (Massively Multiplayer Online Role-Playing Game – MMORPG) von Blizzard Entertainment. Das Spiel wurde am 23. November 2004 veröffentlicht. Es ist im Warcraft-Fantasy-Universum angesiedelt. World of Warcraft knüpft an die Geschichte des 2003 erschienenen Titels Warcraft III: The Frozen Throne an. Erweiterungen: Im Januar 2007 erschien The Burning Crusade. Ein halbes Jahr später erschien die zweite Erweiterung Wrath of the Lich King. Die dritte Erweiterung Cataclysm wurde am 7. Dezember 2010 veröffentlicht.

Meta